SPD besucht „Anderland“

 

Die SPD besucht „Anderland“ und spendet für die Einrichtung.

Hauptamtliche und mehrere Ehrenamtliche nehmen sich dieser verantwortungsvollen Aufgabe an. „Es gibt hier einen großen Bedarf, Raum und Hilfe in Anspruch zu nehmen“, betonte Matthias Schmidt, der Leiter der Einrichtung bei einem Besuch der SPD Osterholz-Scharmbeck.

Brigitte Escherhausen war auf die Idee gekommen, bei einer Veranstaltung Spenden für „Anderland“ zu sammeln: „Wir können gar nicht genug tun, um die Öffentlichkeit darauf aufmerksam zu machen, welch wichtige Arbeit hier uneigennützig geleistet wird.“ Insgesamt rund 660 Euro kamen bei besagter Veranstaltung zusammen. Diese wurden nun von Bürgermeisterkandidat Werner Schauer, dem Ortsvereinsvorsitzenden Jörg Monsees und Brigitte Escherhausen bei einem Besuch in der Einrichtung überreicht. „Jeder Euro ist wichtig“, sagten Matthias Schmitt und Norbert Mathy, der Leiter des Diakonischen Werkes. „Anderland“ finanziere sich ganz wesentlich über Spenden.

 

(c) Osterholzer-Kreisblatt  18.05.2014

 


Adresse:
Findorffstrasse 21
27711 Osterholz-Scharmbeck
Tel.: 04791-980664

Informationen und Anmeldung:
Matthias Schmidt / Gerd Rühlemann

 

Wir sind bei Facebook

FacebookTwitter

 



Spendenkonto :

 

ACHTUNG

NEUE KONTONUMMERN!

 

KSK Osterholz-Scharmbeck
BIC:       BRLADE21OHZ
IBAN:    DE32291523000000231845

 

VB Osterholz-Scharmbeck
BIC:       GENODEF1OHZ
IBAN:    DE55291623940004632900

 

Inhaber: Kirchenamt in Verden
Verwendungszweck Anderland 

 

 



Wir kooperieren mit

in Bremen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen